Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

E-Junioren: Toller 2. Platz beim Turnier in Reichenbach u. R.

E-Junioren
Samstag, 04.07.2015
FC Donzdorf 2 – FTSV 0:2
FTSV – FV Wasseralfingen 1 2:0
FV Faurndau – FTSV 0:0
FTSV – TG Reichenbach 3:0
FV Wasseralfingen 2 : FTSV 5:3
Toller 2. Platz beim Turnier in Reichenbach u. R.
Nachdem einige Spieler das Team im Stich ließen, fuhren wir mit 6 E-Jugend Spielern und
2 F-Jugend Spielern nach Reichenbach u. R.
In den ersten beiden Gruppenspielen wurde wie gewohnt gut kombiniert und wir gewannen
die Partien mit 2:0. Nachdem die beiden F- Jugend Spieler zum Saisonabschluss ihrer Mannschaft
gingen, bestritten wir die letzten beiden Vorrundenspiele nur noch mit 5 Mann. Doch die Jungs
Kämpften und holten sich gegen Faurndau ein torloses Unentschieden. Im letzten Gruppenspiel waren wir trotz Unterzahl die überlegene Mannschaft und gewannen gegen den TG Reichenbach
mit 3:0. Somit waren wir ohne Gegentor im Finale. Aufgrund der Bruthitze, entschloss die Turnierleitung die Plazierungsspiele im 9 Meter Schießen zu entscheiden. Wir verloren etwas
unglücklich gegen Wasseralfingen II mit 5:3.
Trotz zum Teil neuformierter Mannschaft, klasse gespielt Jungs. War ein super Erfolg!
Tore: Samuel Weiß 5x, HajredinVejseli 2x, Arijan Kabashi, Max Deininger, Silas Ohl
Es spielten: Philipp Harloff, Max Deininger, Hannes Ohl, Silas Ohl, Tim Deininger,
Arijan Kabashi, Samuel Weiß, HajredinVejseli

E1 Junioren: FC Rechberghausen II – FTSV 1:12 (0:5)

Spielbericht E1 Junioren

Samstag 20.06.2015
FC Rechberghausen II – FTSV 1:12 (0:5)
Gegen den Tabellenletzten waren wir die ganz klar überlegene Mannschaft und der Sieg war auch in dieser Höhe voll verdient. Der Gegner verschanzte sich mit 14 Beinen im eigenen 16er und so war es nicht immer ganz einfach eine Lücke für die Kugel zu finden.
Es spielten: Niklas Jeske, Moritz Schweizer, Manuel Mauch, Max Deininger, Silas Ohl, Philipp Harloff, Arijan Kabashi, Samuel Weiß, Tim Neubrand, HajredinVejseli, Marius Baumann, Nico Boser (verletzt), MelikTekiroglu
Tore: Samuel Weiß 3x, HajredinVejseli 3x, Tim Neubrand 2x, Moritz Schweizer, Arijan Kabashi, MelikTekiroglu, Marius Baumann

E1 Junioren: Meister! Durch 13:1 Sieg!

Spielbericht E1 Junioren
Mittwoch 17.06.2015 FTSV II – KSG Eislingen II 13:1 (3:1)
Im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft waren alle Jungs hochmotiviert, wir wollten die Meisterschaft unbedingt zuhause auf eigenem Rasen klar machen. Nachdem wir in der Hinrunde 2:1 in Eislingen verloren hatten, war noch eine Rechnung zu begleichen. Genauso wurde gespielt, es wurde von Anfang an dagegengehalten und mit tollen Kombinationen vom Torwart bis an die gegnerische Torlinie schossen wir ein Tor ums andere. Der Tabellennachbar konnte während des ganzen Spiels lediglich 2 oder drei Torchancen für sich verbuchen. Dies war eines unserer stärksten Spiele. Ich ziehe mal wieder den Hut vor Euch Jungs.


Es spielten:

Niklas Jeske, Max Deininger, Moritz Schweizer, Nico Boser, Tim Neubrand, MelikTekiroglu, Samuel Weiß, HajredinVejseli,

Tore:

HajredinVejseli 7x, Samuel Weiß 3x, Max Deininger 2x, MelikTekiroglu

E1 Meister Kreisstaffel 2014/15 v.l.n.r.: Tim Neubrand, Samuel Weiß, Niklas Jeske, Hajredin Vejseli, Nico Boser, Moritz Schweizer, Melik Tekiroglu, Max Deininger

 Alle machen ihr Versprechen wahr und es wird in der Fils gebadet

E1-Junioren: TV Deggingen II – FTSV 0:12 (0:5)

E 1 Junioren
TV Deggingen II – FTSV 0:12 (0:5)
Am vergangen Samstag spielten wir im Derby beim Nachbarn TV Deggingen II.
Wir begannen die Partie gleich druckvoll und konnten in der 2 min. mit 0:1 in Führung
gehen. Eine Minute später gelang uns ein weiterer Treffer zum 0:2. Es entwickelte sich
ein Spiel auf ein Tor, wir kombinierten schön und erarbeiteten uns etliche Torchancen.
So konnten wir bis zur Pause noch 3 weitere Treffer erzielen, zum Halbzeitstand von 0:5.
Gegen einen Gegner der ab Mitte der 2. Halbzeit einbrach, konnten wir
noch 7 schön herausgespielte Tore erzielen, zum Endstand von 0:12.
Tore: Samuel Weiß 5x, Tim Neubrand 2x, Hajredin Vejseli 2x, Melik Tekiroglu 2x, Max Deininger

Es spielten: Niklas Jeske, Moritz Schweizer, Nico Boser, Max Deininger, Samuel Weiß,
Hajredin Vejseli, Melik Tekiroglu, Tim Neubrand

E1-Junioren: FTSV- SV Ebersbach/Fils 8:2 (4:1)

Spielbericht
E 1 Junioren
FTSV- SV Ebersbach/Fils 8:2 (4:1)
Am vergangenen Samstag hatten wir den Tabellendritten SV Ebersbach/Fils zu Gast.
Nachdem wir das Hinspiel in Ebersbach knapp mit 3:4 gewonnen hatten, wollten wir auch diesmal die 3 Punkte einfahren. Zu Beginn war es eine ausgeglichene Partie, mit Chancen auf beiden Seiten. Doch nach einem Eckstoß der Gäste, bei dem wir nicht konsequent deckten, mussten wir das 0:1 hinnehmen. Wenige Minuten später konnten wir zum 1:1 ausgleichen. Danach fanden wir zu unserem Spiel, kombinierten schön und konnten weitere Treffer erzielen. Nach einem schönen
Weitschusstreffer stand es 4:1, dies war dann auch der Halbzeitstand.
Nach der Pause legten wir gleich nach und konnten weitere Treffer erzielen.
Gegen einen Gegner der nie aufgab und mit seinen schnellen Leuten immer torgefährlich war, mussten wir hinten hellwach sein. Doch wir ließen nichts mehr anbrennen und gewannen
die Partie völlig verdient mit 8:2. Wieder einmal ein super Spiel abgeliefert Jungs, weiter so.
Tore: Samuel Weiß 6x, Moritz Schweizer, Tim Neubrand
Es spielten: Niklas Jeske, Max Deininger, Moritz Schweizer, Nico Boser, Melik Tekiroglu,
Samuel Weiß, Hajredin Vejseli, Tim Neubrand

E2 Junioren
SGM Albershausen/Sparwiesen II - FTSV 5:4 (4:2)
Am vergangenen Samstag waren wir bei der SGM Albershausen/Sparwiesen II zu Gast.
Gegen einen starken Gegner versuchen wir von Beginn an dagegenzuhalten. Doch nach individuellen
Fehlern mussten wir das 1: 0 und kurz darauf das 2:0 hinnehmen. In der 14 min. konnten wir
dann den Anschlußtreffer zum 2:1 erzielen. Nach einem Strafstoß erhöhte Albershausen auf 3:1.
Wir erspielten uns Torchancen heraus, konnten diese aber nicht verwerten. In der 19 min. mussten
wir sogar das 4:1 hinnehmen. Doch wir gaben nicht auf und erzielten kurz vor dem Halbzeitpfiff das 4:2.
Nach der Pause sahen wir eine Mannschaft die kämpfte und schön zusammenspielte. Wir nutzen nun
unsere Torchancen und erzielten 2 schöne Treffer. Am Ende reichte es nicht ganz, und wir verloren
die Partie knapp mit 5:4. Doch wir haben in der 2. Hälfte gezeigt, dass wir guten Fußball spielen können, dies wollen wir auch in den nächsten Spielen zeigen. Super Jungs.
Tore: Arijan Kabashi 2x, Mathis Staudenmaier 2x
Es spielten: David Adelgoss, Tim Deininger, Manuel Mauch, Marius Baumann, Silas Ohl,
Arijan Kabashi, Mathis Staudenmaier

Die Trainer