Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Herrliche Atmosphäre: 17 Mannschaften nehmen am Elfmeterturnier teil

Das siegreiche Team von

Ein perfekter Platz, Sonnenschein pur, hervorragende Bewirtung, sprich erstklassige Bedingungen erwarteten die 17 teilnehmenden Mannschaften bei der zweiten Auflage des Elfmeterturnier der Fußballabteilung des FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach. So war es auch kaum verwunderlich, dass die Teams von Anfang bei bester Laune waren. Die Teilnehmer kamen größtenteils aus der Gemeinde und waren voller Eifer bei der Sache dabei. So gab es auch einige Überraschungen, wo manche arrivierte Kicker gegen D-Juniorinnen oder junge Nachwuchsspieler in die Röhre schauen mussten. Für die Halbfinalpaarungen setzten sich dann aber letzten Endes mit den „Dalaffa“, „Turbine Judagass“, „Old School“ sowie der „FTSV AH 1“ doch die besten Mannschaften mit der meisten Erfahrung durch, sodass es zu folgenden Platzierungen kam und der Sieger den neu ausgelobten Helmut-Biermann-Wanderpokal in Empfang nehmen konnte:

 1.         Turbine Judagass                                                       

 2.         FTSV AH II                                                     

 3.         Old School                                                     

 4.         Dalaffa                                               

 5.         FTSV Kuchen U19 II                                                    

 6.         FTSV AH I                                                      

 7.         FTSV Kuchen U19 I                                                     

 8.         Wikinger                                                         

 9.         FTSV Tischtennis                                                        

 10.       FTSV D-Juniorinnen                                                    

 11.       FTSV Kuchen U19 III                                                   

 12.       1. FC Wadenkrampf                                                    

 13.       Jugendraum Ditzenbach AH                                                    

 14.       Breithutgilde     Gosbach                                            

 15.       Gemeinderat                                                   

 16.       Alde Henna                                                     

 17.       Franco & friends          

Im Anschluss an das Turnier blieben die meisten Schützen bei milden Temperaturen und kühlen Getränken noch eine ganze Weile zusammensitzen und diskutierten so manche Fußballweisheit aus.

Ein großer Dank geht an das Bewirtungsteam um Werner Moll, Gerd Faber und Familie Ohl sowie dem ganzen Organisationsteam im Hintergrund.

Es hat sich in den letzten Wochen einmal mehr gezeigt, dass man sich beim FTSV auf viele fleißige Hände verlassen kann und nur so ein solch großes Pensum abgespult werden kann. DANKE!!!

 

FTSV richtet erfolgreich ein Relegationsspiel aus!

Hart umkämpft war die Relegationspartie auf dem dem perfekt hergerichteten Gelände des FTSV.

Neuland bestritten die Kicker des FTSV, als sie am 11.06. erstmals ein Relegationsspiel auf dem Gelände in den Mühlwiesen ausrichteten. Und sie wurden dafür belohnt: knapp 500 Anwesende wohnten dem Sieg des TSV Eschenbach (Zweiter Kreisliga B9) gegen den B7-Zweiten SV Ebersbach/Fils II bei. Dafür wurden sie von der FTSV-Crew hervorragend mit kühlen Getränken und heißen Roten versorgt.
Auch von Seiten der beiden Mannschaften gab es für die hervorragende Ausrichtung, die perfekte Organisation, für die freundlichen Helfer und die Gastfreundschaft inkl. der Aufmerksamkeiten in der Kabine sehr viel Lob. Auch erwähnt wurden die perfekten Platzbedingungen, für welche aktuell Heinz Sorg und Hannes Fellner verantwortlich zeichnen.
Wer weiß vielleicht gibt es schon in der kommenden Saison eine Wiederholung...

Die Fußballer beim Nachtumzug

Auf einen erfolgreichen Nachtumzug können die Fußballer des FTSV zurückblicken. Einige Kicker platzierten sich an der Aufstellung in der Schulstraße, um den Gästen allerlei Geistvolles anzubieten. Nachdem man nahezu ausverkauft war und nach ca. drei Stunden seinen Stand wieder abbauen konnte, ging es dann in der zweiten FTSV-Location erst richtig zur Sache. Die Stadel-Bar hat sich dabei in den letzten Jahren schon zu einer Kult-Stätte am Gosbacher Nachtumzug gemausert. Bei flotter Musik von DJ Jule war bis Mitternacht kein Quadratmeter mehr frei und so konnten die Verantwortlichen mehr als zufrieden sein.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und helfenden Händen für ihren großartigen Einsatz und hoffen auf eine erfolgreiche Fortsetzung im nächsten Jahr.

Fußball: Wünsche zu Weihnachten und dem neuen Jahr!

Die Fußballabteilung wünscht allen seinen Mitgliedern, Fans, Freunden, Gönnern, Spielern, Jugendtrainern, Jugendausschuss-Mitgliedern, Helfern und Sponsoren  eine friedliche und geruhsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2014.
Wir bedanken uns bei allen für ihre geleistete Arbeit, ihre Treue zur Abteilung sowie ihren Einsatz und hoffen, dass wir auch im neuen Jahr genauso viel Spaß haben werden wie bisher. Erholt Euch gut und auf ein Neues im kommenden Jahr!

Ehrenamtspreis: FTSV-Fußballer-Duo ausgezeichnet

Holger Adelgoß und Julian Bosch nach der Ehrung zusammen mit dem Bezirksvorsitzenden Karl Stradinger

Im Rahmen der Ehrenamtsgala des Fußballbezirks Neckar/Fils in der Dorfwiesenhalle in Schlierbach wurde auch ein Duo der Fußballabteilung des FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach ausgezeichnet. Nachdem im letzten Jahr die gesamte Abteilung für ihr überdurchschnittliches Engagement zu Ehren kam, standen heuer zwei einzelne Mitglieder aus unseren Reihen im Mittelpunkt. Holger Adelgoß und Julian Bosch wurden für diese Weihen nominiert und prompt auch ausgezeichnet. Adelgoß erhielt seine Auszeichnung für seinen Einsatz für die Fußballer seit dem Jahr 1983. Mit damals 23 Jahren übernahm er den verantwortungsvollen Posten des Abteilungsleiters und hatte diesen bis ins Jahr 2000 inne. Neben dem schon für ihn selbstverständlichen und jahrelangen Job als „Mädchen für alles“ (Renovierungsarbeiten, Rasenmähen, Organisatorisches etc.) begleitet er noch heute das Amt des Spielleiters der aktiven Mannschaften und ist aus dem Vereinsleben des FTSV nicht wegzudenken. Genauso wie der zweite Ausgezeichnete Julian Bosch.  Dieser bekam seine Ehrung im Rahmen der Sonderausschreibung „Junges Ehrenamt“ und kann mit seinen 22 Jahren als Mitglied des Jugendausschusses (Pressearbeit) sowie als Koordinator der C-Junioren nun auch schon auf über fünf Jahre Ehrenamt zurückblicken. Darüberhinaus übernimmt er immer wieder kleinere Aufgaben wie die Organisation von Meisterschafts-Shirts oder eines Kameradschaftsabends.

Beide sind Vorbild und Ansporn zugleich, wie man die Mitarbeit im Vereinsleben aktiv mitgestalten kann.

Wir bedanken uns bei den beiden für ihr außerordentliches Engagement und hoffen, dass sie gleichzeitig ihren Fußballern weiter zur Stange halten.