Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Damen - als "SGM Filstal (HausenReDiGo)"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle Frauen I
  4. Spiele & Tabelle Frauen II

Kira Moser sorgte für den späten Sieg.

Damen: Glücklicher Last-Minute-Sieg

TSV Baltmannsweiler - SGM Filstal                1:2 (1:0)

Das war ein glücklicher Sieg gegen eine Mannschaft aus der unteren Tabellenhälfte. Aber auch gegen solche Gegner kann man mit einer Leistung wie am Sonntag eigentlich nicht punkten. Die erste Hälfte war geprägt von vielen technischen Fehlern. Die Heimelf attackierte die ballführende Spielerin früh und die SG fand keine spielerischen Mittel, um zu Abschlüssen zu kommen. Negativer Höhepunkt war ein Komplettaussetzer der Abwehr, der zum Pausenrückstand führte.

Nach der Halbzeitpause war der Wille der Mannschaft zu spüren, das Spiel noch zu drehen, aber die Umsetzung war weiterhin mangelhaft. Auch als Stefanie Maier nach einer Ecke mit einem schönen Kopfball den Ausgleich erzielte ging kein Ruck durch die Mannschaft. Im Gegenteil, das Spiel hatte bald wieder das Niveau der ersten Hälfte angenommen. Als sich fast alle schon mit der Punkteteilung abgefunden hatten, nutzte Kira Moser in der allerletzten Minute ein Zuspiel zum äußerst glücklichen Siegtreffer.

Um gegen den 1. FC Heiningen am kommenden Sonntag zu punkten, braucht es auf jeden Fall eine deutliche Leistungssteigerung.

 

Die Tore erzielten:

Stefanie Maier, Kira Moser

 

Es spielten:

Leonie Rösch, Natalie Häberle, Annika Lenzenmaier, Romina Mack, Lea Seybold, Stefanie Maier, Jasmin Wieland, Karin Gansloser, Sarah Hohmann, Maike Hummel, Magdalena Mozer, Louisa Maurer, Katharina Mozer, Kira Moser, Luisa Vögele

 

Vorschau:

Sonntag 7. April 2019, 10:30 Uhr in Reichenbach

SGM Filstal – 1. FC Heiningen