Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

A-Junioren - als "SGM Deggingen im Täle"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele / Tabelle

A-Junioren: Mission erfüllt! Aufstieg in die Leistungsstaffel geglückt

Das erfolgreiche Team!!!

SGM Wäschenb./Birenb./Adelb.-Oberb. – SGM im Täle                     1:2 (0:1)

Im alles entscheidenden Spiel um den Aufstieg durften unsere A-Junioren zur Spielgemeinschaft nach Wäschenbeuren, Birenbach und Adelberg-Oberberken reisen. Und es war von Vornherein klar, dass man nur mit einem Sieg dieses Ziel erreichen könnte. Dementsprechend fing die SGM auch an: dominant und überlegen gestaltete man die Partie und ging mit einer 1:0-Führung im Rücken in die 2. Spielhälfte.

Dort verlor die Täleself dann allerdings komplett den Faden. War die Aufregung und Nervosität, ob des sich anbahnenden Erfolgs zu groß? Allenfalls beherrschte nun der Gegner die Begegnung mit dem folgerichtigen Treffer zum 1:1. Jedem war klar, dass dies natürlich nicht reichen würde und in einer hektischen Schlussphase warf man alles nach vorne. Fortuna war uns dann auch hold, denn Sekunden vor Spielende konnte man noch den vielumjubelten 2:1-Siegtreffer erzielen. Mit einem minimalistischen Torverhältnis von 16:10-Toren und 18 Punkten aus neun Spielen berechtigt dieser nun zum Aufstieg in die Leistungsstaffel. Hier können sich die Jungs nun mit noch besseren Teams messen, was der Entwicklung unseres Nachwuchses sicherlich gut tut. GLÜCKWUNSCH JUNGS, WEITER SO!!!

 

Die Tore erzielten:
Silas Moser, Jonas Haug

 

Es spielten:

Maximo Schaubele, Tim Hettich, Jannik Moll, Stefan Heinrich, Jonas Haug, Dennis Adu-Gyamfi, Sebastian Oechsle, Silas Moser (ab 41. Min. Aaron Sennhenn), Jannik Schneider, Julian Wahrenberger (ab 50. Min. Hüseyin Simsek, ab 70. Min. Niklas Baumann), Hannes Schubarth; Yannick Vehrenschild (ET)