Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Damen 2017/2018 - als "SGM Filstal (HausenReDiGo)"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle Frauen I
  4. Spiele & Tabelle Frauen II

1. Mannschaft:
SGM Teck - SGM Filstal               1:1 (1:0)
Die Filstal-Mädels wollten endlich einmal 3 Punkte von der Teck mitnehmen. Eine gute Leistung über fast die komplette Spielzeit reichte am Ende aber nur zu einem Remis. Nach der Führung durch Kira Moser bestimmten die Gäste das Spiel, konnten aber keine der vielen Torchancen zur Entscheidung nutzen. Der Schiedsrichter trug mit 3 unglücklichen Entscheidungen dazu bei, indem er zwei klare Handspiele im Strafraum der Heimelf nicht ahndete sowie eine Stürmerin bei einer klaren Torchance durch einen falschen Abseitspfiff
benachteiligte. So konnten die Teck-Mädels nach einer Ecke kurz vor Spielende den schmeichelhaften Ausgleich erzielen.

Das Tor erzielte:
Kira Moser

Es spielten:
Natalie Häberle, Luisa Vögele, Lena Miller, Louisa Maurer, Kira Moser, Isabell Aigner, Lea Seybold , Inga Schaar, Ajlin Arnautovic, Julia Gansloser, Stefanie Maier, Ines Bohrer, Rebecca Kommer, Ronja Vetter, Jasmin Wieland



2. Mannschaft:
SGM Filstal – SGM Wendlingen/Ötlingen 2           3:1 (1:0)
Das erste Spiel unserer ehemaligen B-Juniorinnen als Damen war ein voller Erfolg. Gleich von Anfang an wurde der Gegner aus Wendlingen beherrscht und mehrere Torchancen herausgespielt. Mit einer souveränen 1:0 Führung ging es in die Pause.
Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde der Vorsprung erst auf 2:0, später dann auf 3:0 ausgebaut. Danach ließ die Kraft langsam nach und der Gegner kam besser ins Spiel. Nach einigen kollektiven Fehlern konnte Wendlingen auf 3:1 verkürzen. Gegen Ende war von beiden Mannschaften nicht mehr zusehen bis kurz vor Schluss eine unserer Spielerinnen zuerst die Gelbe (notwendiges taktisches Foul) und dann mit der Gelb-Roten Karte (unglückliche Abwehraktion im Strafraum) des Feldes verwiesen wurde. Den darauffolgenden Strafstoß entschärfte unsere Torspielerin souverän.

Die Tore erzielte:
Sophia Floridia

Es spielten:
Emma Nelis, Hannah Gröner, Sarah-Marie Maier, Lisa Hohmann, Melissa Kugler, Annika Häußler, Sophia Floridia, Carina Beer, Bianca Seibert, Lea Winkler, Romina Mack


Vorschau:
Sonntag 01.10., 10:30 in Reichenbach
Bezirkspokal: SGM Filstal – VFB Neuffen