Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball !

Grußwort der Abteilungsleitung.
Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball!
Erste Mannschaft und Reserve.
Unsere Aktiven geben Alles für ihren Verein!
Die FTSV Fußballjugend.
Die Gemeinschaft gewinnt immer.
Fair Play von klein auf: Unser Leitbild.
Unser Bestreben ist es den Kindern, Jugendlichen und Spielereltern den Spaß am Fußball in der Gemeinschaft zu vermitteln.

News aus der Abteilung Fußball:

D-Junioren: Saisonabschluss in München

D-Junioren
Saisonabschluss in München
Allianz-Arena-Tour
Zum Saisonabschluss haben unsere D-Junioren vom 15.07. bis 17.07. die bayerische Landeshauptstadt besucht. Mit zwei Kleinbussen und einem PKW starteten wir am Freitagnachmittag. Wir waren für 2 Nächte in der Jugendherberge in Dachau untergebracht und bestens versorgt. Am Samstagvormittag starteten unsere Jungs mit einer kleinen Tour in die Innenstadt. Hier wurde sofort der Fanshop des FC Bayern München gestürmt. Nachmittags nahmen wir an einem Turnier im Münchner Stadtteil Trudering teil. Die sportliche Bilanz (1 Sieg, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen) hätte besser sein können. Doch angesichts der nicht optimalen Vorbereitung (wenig Schlaf) absolut nachvollziehbar. Außerdem stand bei diesem Ausflug mehr der gemeinsame Spaß mit den Mitspielern im Vordergrund. Am Abend gingen wir noch gemeinsam in das Open-Air Kino im Olympiapark. Sonntagvormittag stand eine gemeinsame Führung durch die Allianz-Arena mit anschließendem Besuch der FC Bayern-Erlebniswelt auf dem Programm. Das war natürlich ein Highlight für alle Beteiligten. Danach traten wir dann wieder die Heimreise an. Die Eltern nahmen die müden aber zufriedenen Jungs in Gosbach wieder in Empfang. Ein tolles Wochenende für Spieler und Betreuer war leider schon wieder vorbei. (Eure Trainer und Betreuer vom FTSV)


D-Junioren Turnier in Reichenbach u.R

D-Junioren Turnier in Reichenbach u.R.
4. Platz
Nachdem die Spiele der Kreisstaffel beendet sind nahmen wir mit den D-Junioren an einem Turnier in Reichenbach u. R. teil. Gespielt wurde mit 8 Spielern und 1 Torspieler. Unsere Mannschaft zeigte überwiegend gute Leistungen. Zum Ende des Turnieres ging unseren Jungs bei hohen Temperaturen etwas die Luft aus und die letzten beiden Niederlagen fielen etwas zu hoch aus. Mit 3 Siegen und 3 Niederlagen war die Bilanz ziemlich ausgeglichen und wir erreichten bei insgesamt 7 Mannschaften einen 4. Platz.

FTSV - ASV Aichwald 1:0
FTSV – FC Donzdorf 2 0:1
FTSV – FC Donzdorf 3 1:0
FTSV – SG Pliezhausen 3:0
FTSV – FC Donzdorf 1 0:4
FTSV – SV Göppingen 0:2

Tore: Marius Baumann 2, Marcel Lütge 1, Hajredin Vejseli 1, Eigentor 1,
Es spielten: Kevin Aigner, Kim Aigner, Marius Baumann, David Braun, Max Deininger, Marcel Lütge, Felix Reith, Moritz Schweizer, Melik Tekiroglu, Hajredin Vejseli, Samuel Weiß,
(Die Trainer)

D-Junioren: Sieg in letzter Minute

D-Junioren
Sieg in letzter Minute
FTSV Bad Ditz.-Gosbach – SGM Gruibingen/Obere Fils 3 : 2

Im letzten Spiel der Frühjahrsrunde kam es zum erwarteten engen Spiel gegen unsere Nachbarn von der SGM Gruibingen/Obere Fils. Unsere Jungs erspielten sich zu Beginn leichte Vorteile. Es gab Torchancen auf beiden Seiten. Die Gäste gingen mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit gelang dem FTSV der Ausgleich. Auch im zweiten Abschnitt war es ein hart umkämpftes Spiel. Durch einen Strafstoß gingen die Gäste erneut in Führung. Unsere Jungs gaben nicht auf. Doch die vorhandenen Torchancen wurden vergeben bzw. vom guten Torspieler der Gäste vereitelt. Es sah so aus als ob wir dieses Spiel verlieren würden. Durch einen Doppelschlag mit 2 Treffern in den letzten 5 Minuten drehten unsere Jungs das Spiel noch. Mit einer tollen Moral kam unsere Mannschaft zu diesem glücklichen Sieg. Glückwunsch zum 2. Platz in eurer Staffel.

Tore: Tim Neubrand 1, Louis Rießler 1, Samuel Weiß 1,

Es spielten: Niklas Jeske, Kevin Aigner, Kim Aigner, Marius Baumann, Max Deininger, David Braun, Philipp Köhler, Marcel Lütge, Tim Neubrand, Felix Reith, Luis Rießler, Moritz Schweizer, Melik Tekiroglu, Samuel Weiß, (Die Trainer)

D-Junioren: Zittersieg in Eislingen

D-Junioren
Zittersieg in Eislingen
KSG Eislingen - FTSV Bad Ditz.-Gosbach 0 : 3

Die gastgebende Mannschaft hatte in diesem Spiel den besseren Start. Unsere Mannschaft musste ein paar brenzlige Situationen überstehen. Im Laufe der ersten Halbzeit bekamen unsere Jungs das Spiel immer besser in Griff. Doch die Chancenverwertung ließ wieder einmal zu wünschen übrig. Kurz vor der Halbzeit gelang dem FTSV dann doch noch ein Treffer. In der 2. Halbzeit verflachte das Spiel zunehmend. Fünf Minuten vor Schluß
gelang der KSG der vermeintliche Ausgleich. Doch der Treffer wurde wegen eines Handspieles vom Schiedsrichter nicht anerkannt. In den letzten Minuten konnten unseren Jungs noch 2 Tore schießen. So kam der FTSV zu einem glücklichen aber verdienten Sieg. Das Ergebnis fiel allerdings etwas zu deutlich aus, wenn man den Spielverlauf betrachtet.

Tore: Tim Neubrand 1, Melik Tekiroglu 1, Samuel Weiß 1,

Es spielten: Kevin Aigner, Kim Aigner, Philipp Köhler, Max Deininger, Marcel Lütge, Tim Neubrand, Luis Rießler, Moritz Schweizer, Melik Tekiroglu, Samuel Weiß,
(Die Trainer)

FTSV on Tour: Die Aktiven in Hamburg

Die 26 FTSVler vor dem Millerntorstadion auf St. Pauli.

Nach einer langen und anstrengenden Saison, welche mit zwei hervorragenden 3. Plätzen abgeschlossen wurde, belohnten sich die aktiven Kicker des FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach mit einer vier- bzw. fünftägigen Abschlussfahrt. Nach Prag, Budapest, Belgrad und Mallorca in den letzten Jahren wurde heuer die Hansestadt Hamburg als Ziel auserkoren. Hierzu trafen sich die 26 Fußballer aus dem Täle am Donnerstagmorgen bereits um 4.30 Uhr, um per Flieger in Richtung Norden aufzubrechen. Auf ausgedehnten Fußmärschen durch die Elbmetropole besuchte man die Hafencity, die Speicherstadt, das Schanzenviertel, den Fischmarkt, die Landungsbrücken oder die Binnenalster. Darüberhinaus ließ man sich auch das Millerntorstadion des FC St. Pauli inklusive der Besichtigung der Logen sowie der Spielerkabine im Rahmen einer Führung zeigen. Aber natürlich kam auch das Nacht- und Kneipenleben auf St. Pauli nicht zu kurz, welches je nach Gusto und Kondition ausgiebig getestet wurde. So nahm jeder der 26 Akteure zahlreiche Eindrücke mit auf die Heimreise, welche durch einen Flugausfall um einen Tag verschoben werden musste und alle noch eine zusätzliche Nacht im 4-Sterne-Hotel genossen.

Unterkategorien

Termine

Keine Termine