Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball !

Grußwort der Abteilungsleitung.
Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball!
Erste Mannschaft und Reserve.
Unsere Aktiven geben Alles für ihren Verein!
Die FTSV Fußballjugend.
Die Gemeinschaft gewinnt immer.
Fair Play von klein auf: Unser Leitbild.
Unser Bestreben ist es den Kindern, Jugendlichen und Spielereltern den Spaß am Fußball in der Gemeinschaft zu vermitteln.

News aus der Abteilung Fußball:

Damen: Umkämpfter Sieg in Neuffen

VfB Neuffen – SGM Hausen/Bad Ditzenb.-Gosbach     3:4 (2:2)

Die Voraussetzungen für einen Erfolg waren an diesem Spieltag nicht besonders gut. Am Sonntagmorgen standen dem Trainerteam gerade mal 12 Spielerinnen zur Verfügung von denen zudem drei gesundheitlich angeschlagen waren. Aber das Team zeigte von der ersten Minute an eine unglaubliche Energieleistung und wollte sich nicht so einfach geschlagen geben. Man spielte mutig nach vorne und Lea Seybold konnte so ihre Mannschaft nach Vorlage von Ronja Vetter in Führung bringen. Das 0:2 resultierte wiederum von der SG-Torjägerin. Gegen Ende der 1. Hälfte schwanden die Kräfte bei einigen Spielerinnen und die Heimelf konnte zum 2:2 ausgleichen.

Wer nun glaubte der VfB würde die 2. Halbzeit dominieren, sah sich getäuscht. Unsere Mannschaft setzte weiter auf die Offensive. Lena Miller traf mit einem herrlichen Freistoß aus 20 Metern und Lea Seybold spielte die Neuffener Abwehr schwindlig und traf zum 4:2. Nach die Heimelf mit dem 3:4 den Anschlusstreffer erzielte, waren die letzten verbliebenen 20 Minuten eine Abwehrschlacht. Gemeinsam stemmte sich das ganze Team gegen die VfB-Angriffe und unterstützte Torhüterin Katja Schreiner dabei das eigene Tor sauber zu halten.

 

Die Tore erzielten:

3x Lea Seybold, Lena Miller

 

Es spielten:

Katja Schreiner, Annika Lenzenmaier, Maike Hummel, Lena Miller, Franziska Küchle, Katharina Mozer, Stefanie Maier, Lea Seybold, Jana Schwöbel, Ronja Vetter, Lisa Huber, Louisa Maurer

 

 

Vorschau:

30.04.2016, 15.30 Uhr

SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach – TB Ruit

Damen: Beachtliches Testspiel gegen Regionenligist VfR Süßen

SG Hausen-Ditzenbach/Gosbach - VfR Süßen 2:2 (1:0)

Nachdem  alle Vorbereitungsspiele den widrigen Verhältnissen zum Opfer fielen, stand am vergangenen Sonntag der letzte Test an. Dabei zeigten sich unsere Damen taktisch, technisch und läuferisch auf Augenhöhe mit dem Regionenligist vom VfR Süssen. Die Gastgeberinnen gingen Mitte der ersten Halbzeit in Führung, welche Sandra Schimpf direkt nach der Pause ausgleichen konnte. Die Süßenerinnen nutzten danach eine ihrer wenigen Chancen zum 2:1. Von da an spielten nur noch die Damen der SG, doch außer dem verdienten Ausgleich durch Isabell Aigner kam leider nicht mehr zustande, sodass die Partie 2:2 endete.

Somit ist die fußballlose Zeit nun endgültig vorbei und am kommenden Sonntag (13.03.2016, 10.30 Uhr in Hausen) beginnt nun auch für die Damen der Bezirksliga der Alltag. Mit der Leistung aus dem Testspiel kann auch gegen die SF Dettingen/Teck die ersten Punkte eingefahren werden. 

 

Die Tore erzielten:

Sandra Schimpf, Isabell Aigner

 

Es spielten:

Leonie Rösch (ab 46. Min. Jeanette Fuchs), Annika Lenzenmaier, Lena Miller (ab 41. Min. Jana Schwöbel), Franziska Küchle (ab 46. Min. Ajlin Arnautovic), Isabell Aigner, Stefanie Maier (ab 64. Min. Maria Neugschwender), Tara Hosemann, Sandra Schimpf, Ronja Vetter, Lisa Huber, Inga Schaar 

Damen: Fußballdamen beenden Qualistaffel auf dem 1. Rang!!!

Unsere Fußballdamen, die zusammen mit dem SSV Hausen an der Spielrunde teilnehmen, beendeten nach sieben Spielen mit 5 Siegen und zwei Unentschieden sowie einem Torverhältnis von 31:11 Toren die Qualistaffel auf dem 1. Platz. Die von Rainer Ramminger trainierten Damen gehen nun ab dem 08.11. in der Bezirksliga an den Start. Herzlichen Glückwunsch dazu!

 

Die Spiele im Einzelnen:

TSV Baltmannsweiler - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach             1:2

SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach – TB Ruit II                              2:2

TSG Salach - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach                           0:9

SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach – FV Nürtingen II                      3:3

SGM Jebenh./Bezgrenriet - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach      0:3

SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach – VfB Neuffen                         8:3

SGM Aufhausen/Nellingen - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach     2:4

 

Die nächsten Spiele:

So., 08.11., 10.30 Uhr

FV Faurndau II - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach

So., 15.11., 10.30 Uhr

SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach – VfB Neuffen

So., 29.11., 10.30 Uhr

TB Ruit II - SGM Hausen/Ditzenb.-Gosbach

Termine

Keine Termine