Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

FTSV on tour: Bierwanderung in Ehingen

Unlängst traf sich eine bunt zusammengewürfelte Truppe von neun Freunden des FTSV-Fußballs, um die oberschwäbische Kleinstadt Ehingen näher unter die Lupe zu nehmen. Genauer gesagt den dort ansässigen Bierwanderweg mit 15 Kilometern Länge. Ehingen hat nicht weniger als noch fünf aktive und traditionsreiche Brauereien, somit stand einem abwechlungsreichen Tag nichts im Wege. Nach einem kurzen Marsch durch die Altstadt mit einigen interessanten Erwähnungen unseres Führers Marcus Reichert stand zuerst einmal ein Weißwurstfrühstück mit Frühschoppen im Wirtshaus der 1663 gegründeten Rössle-Brauerei auf dem Programm. Danach ging es vorbei an der Liebfrauenkirche und den Sportanlagen nach Nasgenstadt und dort über die Donaubrücke, wo uns eine Verpflegungsstation mit Selbstgebackenem sowie einer Kostprobe der Brauerei Schwert erwartete. Frisch gestärkt führte der Marsch über offenes Gelände entlang der Donau in den Ehinger Ortsteil Berg, genauer gesagt in die dort ansässige Brauerei. Hier wurden die FTSVler durch die Produktionsstätte geführt mit anschließender Verkostung direkt aus dem Kessel. Die Gesangseinlagen werden der Brauereiführerin wohl noch eine ganze Weile in Erinnerung bleiben... Der anschließenden Einkehr in die angegliederte Gaststätte mit Abendessen folgte die Rückkehr nach Ehingen entlang der Donau, dem Schlecker-Areal sowie dem Freibad zur letzten Station, der Brauerei-Wirtschaft Schwanen, wo man den Tag, von dem alle begeistert waren, ausklingen ließ.

http://www.sport-im-ftsv.de/images/stories/com_form2content/p5/f61/38.JPG

Diese illustre Truppe war unterwegs in Ehingen und Umgebung

Abschließend sei dem Organisator Marcus Reichert einen Dank ausgesprochen, hatten die Teilnehmer doch einen ereignisreichen und unvergesslichen Tag erlebt. Nachahmung zur Organisation eines ähnlichen Tages ist empfohlen!

AH: 3. Platz in Westerheim

Die AH-Mannschaft des FTSV nahm am 24.11. am Turnier des SV Westerheim teil. Dabei schnitten die Oldies der Fußballabteilung -einmal mehr- beachtlich ab. Durch die Absagen dreier Teams spielte man in einem 7er-Feld jeder gegen jeden, so dass man sechs Spiele zu absolvieren hatte. Mit drei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage belegte man am Ende knapp geschlagen den dritten Platz. Turniersieger wurde der TSV Laichingen.

Mit diesem Erfolg im Rücken ließ es sich natürlich beim abendlichen Herbstball noch leichter feiern.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

FTSV – SV Feldstetten 3:0

FTSV – SV Auingen 1:1

FTSV – TV Merklingen 3:2

FTSV – SV Westerheim 4:2

FTSV – TSV Laichingen 0:2

FTSV – TSV Dettingen 2:2

 

Es spielten:

Abdul Obuz, Jürgen Moser, Jürgen Bundschu, Günter Schulz, Christian Fähndrich, Rainer Ramminger