Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Fußball D-Junioren Berichte Saison 2009/2010

D-Junioren: FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach - SG Jebenhausen/Bezgenriet 1 2:10

D-Junioren

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach - SG Jebenhausen/Bezgenriet 1  2:10

Die Mannschaft bemühte sich auch im letzten Spiel wieder, verlor aber gegen einen technisch überlegenen Gegner auch in dieser Höhe

verdient. Mit 2:4 wechselte man die Seiten, da war die Welt noch in Ordnung. Nach Wiederanpfiff spielte der Gegner seine technische

und ballsichere Spielweise voll aus und deshalb vielen die weiteren Tore in regelmäßigen Abstände.

Dass die Mannschaft auch in diesem Spiel wieder Ihr Bestes gab, zeigt auch die Niederlage KSG Eislingen gegen diese Mannschaft aus Jebenhausen mit 10:1.

Gegen Eislingen spielten wir 2:2 unentschieden. KSG Eislingen spielte jetzt gegen den 1.Göppinger Sportverein1  3:3 unentschieden.

Meister wurde der 1.FC Donzdorf 1 vor dem 1.Göppinger Sportverein 1, 3. FTSV Kuchen 2, 4. SG Jebenhausen/Bezgenriet1,5.KSG Eislingen, 6. FTSV Bad Ditzenbach/Gosbach.

Fazit zu dieser Saison: Die Mannschaft verdiente sich einen Ehrenpunkt in Eislingen, welcher eigentlich für nicht möglich gehalten wurde.

Darauf kann die Mannschaft stolz sein. Mehr war in dieser schwierigen Gruppe nicht möglich.

Tore: Henrik Häderle

Es spielten: Maik Ulmer, Jonas Weiß, Tim Häderle, Tim Schädler, Julian Staudenmaier, Lukas Rehm, Marco Werner, Florian Eckert, Andrea Sinatra, Julian Maurer, Henrik Häderle

(Holger Staudenmaier)

 

D-Junioren: 1.Göppinger Sportverein 1 - FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 5:2

D-Junioren

1.Göppinger Sportverein 1 - FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach  5:2

Mit allen Stammspielern konnte man nach Göppingen zum Tabellenzweiten fahren.

Nachdem man das Hinspiel mit 0:5 nach guter Leistung verlor, wollte man in Göppingen dieses Ergebnis verbessern.

Dies gelang der Mannschaft. Die Tore fielen nach wunderschönen Kombinationen. Nachdem die Mannschaft

bereits nach 10 Minuten mit 3:0 zurück lag, fand Sie danach immer besser ins Spiel.

 

Tore: Henrik Häderle

 

Es spielten: Maik Ulmer, Jonas Weiß, Tim Lässer, Tim Schädler, Julian Staudenmaier, Lukas Rehm, Marco Werner,

Andrea Sinatra, Florian Eckert, Henrik Häderle, Julian Maurer

(Holger Staudemaier)

D-Junioren: FTSV - FTSV Kuchen 2 2:5

D-Junioren

FTSV - FTSV Kuchen 2                                    2:5

Die Mannschaft zeigte gegen Kuchen wieder eine gute Leistung.

Mit 2:2 wechselte man die Seiten, nachdem die Führung der Kuchener immer wieder ausgeglichen werden konnte. Gegen Mitte der 2.Halbzeit ging Kuchen wieder in Führung. Bis 10 Minuten vor Schluss hielt die Mannschaft den knappen Rückstand.

Gegen Ende ging der Mannschaft wieder die Kraft aus. Dies hatte zwei Gründe. Erstens musste man gegen die technisch stärkere Mannschaft, welche während des Spiels mehr Ballbesitz hatte, sehr viel laufen, und zweites konnte man leider wieder nicht vollzählig spielen, da 3 Spieler krankheitsbedingt fehlten. Ohne einen Stammspieler des älteren Jahrgangs und mit nur einem Ergänzungsspieler war gegen eine Mannschaft wie Kuchen

nicht mehr möglich und somit muss man der Mannschaft für die erbrachte Leistung ein Kompliment machen. Macht weiter so.

Tore: Jonas Weiß und Tim Lässer

Es spielten: Maik Ulmer, Jonas Weiß, Tim Lässer, Andrea Sinatra, Tim Schädler, Marco Werner, Lukas Rehm, Julian Maurer, Florian Eckert, Kira Moser

 

Holger Staudenmaier

Bezgenriet/Jebenhausen 1 - FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 6:1

D-Junioren

Bezgenriet/Jebenhausen 1 - FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 6:1

Die Mannschaft zeigte mit großer Laufbereitschaft und geschicktem Abwehrverhalten eine ordentliche Leistung. Wie im letzten Spiel kämpfte wieder jeder für jeden.

Nach der 1:0 Führung glichen wir das Spiel zunächst aus. Leider musste man anschließend drei Gegentreffer durch direkt erzielte Freistoßtore hinnehmen.

Wie gegen Göppingen fehlte leider wieder ein Spieler des älteren Jahrgangs krankheitsbedingt, welcher der Mannschaft natürlich spürbar fehlte. Um gegen die

Qualität dieser Mannschaften gegenhalten zu können, benötigen wir jeden Spieler. Trotzdem zeigte die Mannschaft Teamgeist und jeder bemühte sich nach seinen Möglichkeiten. Macht weiter so!

Tor: Julian Maurer

Es spielten: Maik Ulmer, Henrik Häderle,Tim Lässer, Tim Schädler, Julian Staudenmaier, Lukas Rehm, Florian Eckert, Julian Maurer, Fabian Probost, Andrea Sinatra

D-Junioren FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach- SV Göppingen 1 0:5

 

D-Junioren

 

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach- SV Göppingen 1    0:5

 

Nachdem Kuchen 2 gegen Göppingen letzte Woche 1:1 Unentschieden spielte und wir gegen Kuchen mit 12:2 sang und klanglos untergingen,

wusste die Mannschaft natürlich, dass mit Göppingen wiederum gegen eine starke Mannschaft zu spielen ist. Schadensbegrenzung war deshalb wieder vor Spielbeginn angesagt.

Die Mannschaft spielte bei herrlichem Fußballwetter diszipliniert. Die Räume wurden immer wieder geschickt zugestellt und somit störte man das Spiel der Göppinger Mannschaft immer wieder erfolgreich. 

Nach einem Rückstand von 0:3 zur Halbzeit, wollte man unbedingt auch eine gute zweite Halbzeit spielen. Dies gelang der Mannschaft und sie verdiente sich somit zurecht eine Speziliesel mit Pommes.

Macht weiter so.

 

Es spielten: Maik Ulmer, Henrik Häderle, Tim Lässer, Tim Schädler, Julian Staudenmaier, Florian Eckert, Lukas Rehm, Marco Werner, Kira Moser, Fabian Probost, Julian Maurer