Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball !

Grußwort der Abteilungsleitung.
Herzlich Willkommen auf den Seiten der Abteilung Fußball!
Erste Mannschaft und Reserve.
Unsere Aktiven geben Alles für ihren Verein!
Die FTSV Fußballjugend.
Die Gemeinschaft gewinnt immer.
Fair Play von klein auf: Unser Leitbild.
Unser Bestreben ist es den Kindern, Jugendlichen und Spielereltern den Spaß am Fußball in der Gemeinschaft zu vermitteln.

News aus der Abteilung Fußball:

1. Mannschaft: FTSV macht`s zweistellig

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – SV Altenstadt                    10:1 (5:0)

Nach der ärgerlichen Vorwochen-Niederlage im Spitzenspiel stand für den FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach die Partie gegen den Tabellenletzten SV Altenstadt an. Auf dem Papier natürlich eine klare Sache, doch würde dies auch auf dem Platz umgesetzt werden können? Antwort auf diese Frage wurde von der rot-weißen Truppe relativ schnell gegeben, denn bereits nach einer guten Viertelstunde stand es 3:0 für die Platzherren. Diese Führung konnte bis zur Pause mit zwei weiteren Treffern ausgebaut werden.Jannik Herrmann ließ zusammen mit seinen Defensivkollegen nahezu nichts zu.Auch nach dem Wechsel sahen die Zuschauer bei bestem Sportwetter ein ähnliches Bild. Ditzenbach-Gosbach war stets Herr auf dem Platz und erzielte weitere fünf Treffer bei einem Ehrentreffer der Gäste. Für den FTSV waren je dreimal Geburtstagskind Marco Bähring und der nach Krankheit wiedergenesene Jonas Faber erfolgreich, zweimal Torjäger Dominik Dzirson und je einmal Arbeitsbiene Patrick Reiter sowie der eingewechselte Urlaubsrückkehrer Pascal Cozza. Stimmen werden bei so einer Partie stets laut, dass man hätte noch mehr Tore erzielen können, doch auch deren zehn müssen erst einmal gemacht sein. Von dem her gilt es sich jetzt sofort auf die nächsten Aufgaben zu fokussieren, die da sicherlich nicht leichter werden.

 

Die Tore erzielten:

Je 3x Marco Bähring und Jonas Faber, 2x Dominik Dzirson, Patrick Reiter, Pascal Cozza

 

Es spielten:

Maximo Schaubele, Florian Eckert (ab 70. Min. Pascal Cozza), Nico Lippek, Nico Faber, Jannik Herrmann, Patrick Reiter, Jan Hohmann (ab 75. Min. Hannes Fellner), Marco Bähring (ab 70. Min. Sebastian Oechsle), Jonas Faber, Dominik Dzirson Thomas Adelgoß (ab 75. Min. Jannik Schneider); nicht eingesetzt: Rene Miksche (ET)

Termine

Keine Termine