Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Damen - als "SGM Filstal (HausenReDiGo)"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle Frauen I
  4. Spiele & Tabelle Frauen II

Hier schirmt Luisa Vögele den Ball ab.

TSG Salach - SGM Filstal                               1:3 (0:1)

Die TSG war der erwartet unangenehme Gegner und die SG musste eine halbe Stunde kämpfen, um ins Spiel zu kommen. Gegen Ende der ersten Spielhälfte übernahmen die Spielerinnen aus dem Täle mehr und mehr die Kontrolle über das Spiel. Jasmin Wieland setzte sich im Laufduell durch und traf zur Führung. Die Gäste waren jetzt das überlegene Team, nur die Chancenverwertung ließ noch zu wünschen übrig. Nach einer Stunde Spielzeit legte sich Jasmin den Ball an der Strafraumgrenze zum Freistoß zurecht und durfte zu Recht über einen perfekten Schuss und die 2:0-Führung jubeln. Nach dem Anschlusstreffer der TSG nach einem Eckball wurde die Partie noch einmal spannend, aber Lea Seybold erlöste ihre Mannschaft. Erst scheiterte sie noch an der Latte des Salacher Tores, aber kurz darauf machte sie mit ihrem Treffer zum 3:1 alles klar.

Am kommenden Sonntag steigt zum Saisonfinale in Reichenbach das Derby gegen die Spielgemeinschaft aus Aufhausen und Nellingen. Die Mädels von der Alb sind, zusammen mit uns, die Mannschaft der Stunde, die in der Rückrunde mit starken Ergebnissen die Liga aufgemischt hat. Der Sieger dieses Spiels wird die Runde auf dem 3. Tabellenplatz abschließen. Wir hoffen auf viele Zuschauer, damit noch einmal richtige Derby-Stimmung unser Team zu einer starken Leistung antreibt.

 

Die Tore erzielten:

2x Jasmin Wieland, Lea Seybold

 

Es spielten:

Emma Nelis, Annika Lenzenmaier, Lea Seybold, Stefanie Maier, Sophia Floridia, Sarah Hohmann, Katrin Schumacher, Kira Moser, Katharina Mozer, Karin Gansloser, Jasmin Wieland, Jana Heumüller, Magdalena Mozer, Carmen Rehm, Luisa Vögele

 

Vorschau:   

Sonntag, 02.06.2019, 10:30 Uhr in Reichenbach

SGM Filstal – SGM Aufhausen/Nellingen