Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Info-Panel

Damen 2017/2018 - als "SGM Filstal (HausenReDiGo)"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle Frauen I
  4. Spiele & Tabelle Frauen II

TSG Salach - SGM Filstal I                  2:2 (2:1)

Auf dem Salacher Kunstrasen konnte die SG nur 12 Spielerinnen aufbieten, trotzdem startete das Team selbstbewusst in die Partie. Mannschaftskapitänin Lea Seybold trieb ihre Mannschaft an und traf frühzeitig zur Führung. Die SG war spielbestimmend, wurde aber zweimal von einem Konter der TSG überrascht und lag zur Pause 1:2 zurück. In der zweiten Hälfte verlief das Spiel ähnlich, die SG machte das Spiel und die TSG lauerte auf Konter. Den Ausgleich erzielte wieder Lea Seybold, die sich im Strafraum gegen mehrere Gegenspielerinnen durchsetzen konnte. Die beste Chance zum Führungstreffer wurde von Lena Miller vorbereitet, als sie auf der linken Seite ihre Gegenspielerin ausspielte und den Ball an der Torhüterin vorbei in die Mitte legte, aber zwei mitgelaufene Stürmerinnen den Ball nicht im leeren Tor unterbringen konnten. So blieb es bei dem für die Heimelf schmeichelhaften Remis.       

 

Die Tore erzielte:

2x Lea Seybold

 

Es spielten:

Natalie Häberle, Julia Gansloser, Luisa Vögele, Lea Seybold, Lena Miller, Jasmin Wieland, Sarah Hohmann, Tara Hosemann, Inga Schaar, Annika Lenzenmaier, Ronja Vetter, Carmen Rehm

 

 

SGM Filstal II – TV Eybach                 2:2 (1:1)

Auch das Kreisligateam musste im Derby gegen den TV Eybach in kleiner Besetzung (7-er Mannschaft) antreten. In dem sehr laufintensiven Spiel mit 6 Feldspielerinnen verdienten sich die SG-Mädels den Punkt, weil sie auch nach dem Rückstand nicht aufsteckten. Carina Beer brachte die SG in Führung und erzielte mit einem verwandelten Strafstoß den Ausgleich. 

 

Die Tore erzielte:

2x Carina Beer

 

Es spielten:

Emma Nelis, Hannah Gröner, Karin Gansloser, Lea Winkler, Lisa Hohmann, Melissa Kugler, Carina Beer, Lilli Heumüller, Catharina Gröner

 

 

Vorschau:

Bezirksliga: Sonntag 6.5.2018, 10:30 Uhr in Reichenbach

SGM Filstal I - TB Neckarhausen

 

Kreisliga: Sonntag 6.5.2018, 13 Uhr in Reichenbach

SGM Filstal II – SGM Uhingen