Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

Damen 2017/2018 - als "SGM Filstal (HausenReDiGo)"

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle Frauen I
  4. Spiele & Tabelle Frauen II

Anmeldung

für das Einstellen von Terminen, Artikeln etc.

Angemeldet bleiben

       

SGM Filstal I - SGM Teck                    1:3 (0:1)

Ein Heimspiel bei tollem Fußballwetter, beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Spiel, aber nach 90 Minuten stand die nächste Niederlage fest. Die Spielerinnen von der Teck waren über die komplette Spielzeit aggressiver, zweikampfstärker und erfolgshungriger als die Heimelf. Auch durch den Anschlusstreffer zum 1:2 durch Jasmin Wieland ließen sich die Gäste nicht beeindrucken. Die Filstalfrauen rutschten in der Tabelle auf den 5. Platz ab und müssen sich in den kommenden Spielen steigern, damit es nicht noch weiter nach unten geht.

 

Das Tor erzielte:

Jasmin Wieland

 

Es spielten:

Leonie Rösch, Julia Gansloser, Luisa Vögele, Katharina Mozer, Ronja Vetter, Lena Miller, Jasmin Wieland, Lea Seybold, Carmen Rehm, Inga Schaar, Maike Hummel, Magdalena Mozer, Ajlin Arnautovic

 

Vorschau: 

Sonntag 15.4. 10:30 Uhr in Aufhausen

SV Aufhausen - SGM Filstal I 

 

SGM Wendlingen/Ötlingen - SGM Filstal II     11:2

Nachdem es in der Vorrunde in Reichenbach noch einen Erfolg für das Nachwuchsteam der SGM Filstal gab, kam die Mannschaft am Sonntag böse unter die Räder und wurde mit einer 11:2-Klatsche nach Hause geschickt. Am kommenden Sonntag ist die Mannschaft spielfrei und kann sich intensiv auf die kommenden Aufgaben vorbereiten.

 

Es spielten:

Emma Nelis, Karin Gansloser, Sarah Hohmann, Lisa Hohmann, Melissa Kugler, Carina Beer, Lea Winkler, Romina Mack, Nele Heinzmann; Hannah Gröner, Bianca Seibert