Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Info-Panel

Herren 2017/2018

  1. News
  2. Kader
  3. Spiele & Tabelle
... lade FuPa Widget ...
FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach auf FuPa

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach – SG Nellingen                    4:1 (2:0)

Nachdem der Rückrundenstart gegen die SGM Uhingen aufgrund eines tiefgefrorenen Bodens erwartungsgemäß ausgefallen ist, traf sich der FTSV-Tross am Sonntagnachmittag im Eybacher Tal in Geislingen ein, um gegen die SG Nellingen einen weiteren Test zu absolvieren. Die Bedingungen waren bei kaltem, aber sonnigem Wetter erstaunlich gut, sodass sich auf dem sehr engen Kunstrasenfeld von Beginn an ein intensives Spiel entwickelte. In der 1. Hälfte sahen die gut 40 Zuschauer ein verteiltes Spiel, wobei der FTSV ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen hatte und gleich mehrere Male gefährlich vor dem Nellinger Kasten auftauchte. Lediglich Jan Hohmann mit einem sehenswerten Treffer sowie Pascal Cozza nutzten dabei ihre Chancen, sodass man mit 2:0 die Seiten wechselte.

Nach der Pause war die Partie zerfahrener und ein Spielfluss wollte bei den beengten Verhältnissen kaum zustande kommen. Die Spitzenmannschaft der Kreisliga B/Alb verkürzte dabei relativ schnell auf 2:1, doch Patrick Reiter nach einem Freistoß sowie abermals Pascal Cozza sorgten mit ihren Toren zum 4:1-Endstand wieder für klare Verhältnisse.

Leider bleiben die Wetterverhältnisse in nächster Zeit konstant, sodass Trainer Michael Böhm weiterhin Improvisationstalent beweisen muss, um einen geregelten Trainingsaufbau gewährleisten zu können.

 

Die Tore erzielten:

2x Pascal Cozza, Jan Hohmann, Patrick Reiter

 

Es spielten:

Marco Rießler, Dennis Eichinger, Nico Faber, Nico Lippek, Ilir Ramaj, Patrick Reiter, Pascal Cozza, Jan Hohmann, Jannik Herrmann, Alexander Kleinmann, Marcel Wiesner; Dennis Wiesner (ET), Said Kisa, Friedrich Schaar