Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

E Juniorinnen Samstag 27.06.

SGM REDIGO - FC Esslingen 8:3 (6:1)


Am Samstag den 27.06. spielten unsere E Mädels ihr letztes Spiel zu Hause gegen den FC Esslingen.
Bereits nach 3 Minuten viel das 0:1 für den FC Esslingen durch eine Unaufmerksamkeit unserer Hintermannschaft. In der 7. Minute war es dann Magdalena Weis, die den 1:1 Ausgleich schoss.Nur eine Minute später war es dann Leni Moll, die durch einen Doppelschlag unsere Mannschaft mit 3:1 in die Erfolgsspur brachte. Wiederum Magdalena Weis war es dann, die das 4:1 erzielte, bevor Lucy Gruber auf 5:1 erhöhte. Durch ihr drittes Tor stellte Leni Moll mit dem Pausenpfiffden 6:1 Halbzeitstand her.
Nach der Pause dauerte es ganze 27 Minuten, bis Lucy Gruber das 7:1 erzielte. In der 30 Minute gelang Leni Rossmann sogar das 8:1. Der FC Esslingen gab aber trotz diesem Rückstand nie auf und verkürzte in der 33. Minute auf 8:2 und kurz vor Schluss sogar noch auf 8:3, wasgleichzeitig der Endstand war.
Es spielten: Ronja Bahle, Melina Bühler, Chiara Bundschu, Lucy Gruber (2), Hanna Kaiser, Leni Moll (3), Leni Roßmann (1), Felicia Strähle, Ela Telci, Magdalena Weis (2), Fiona Zonka

Ein ganz großes Lob an unsere Mädels, die in ihrem ersten Jahr einen hervorragenden 3. Platz in der Abschlußtabelle belegten.

Das gesamte Betreuerteam möchte sich bei all den Eltern,die durch ihre tolle Unterstützung in Form von Fahrdienst zu den Auswärtsspielen,Dress waschen oder sonstigen Arbeiten ganz herzlich bedanken.

Das Betreuerteam.

E Juniorinnen Samstag 27.06.

SGM REDIGO - FC Esslingen 8:3 (6:1)


Am Samstag den 27.06. spielten unsere E Mädels ihr letztes Spiel zu Hause gegen den FC Esslingen.
Bereits nach 3 Minuten viel das 0:1 für den FC Esslingen durch eine Unaufmerksamkeit unserer Hintermannschaft. In der 7. Minute war es dann Magdalena Weis, die den 1:1 Ausgleich schoss.Nur eine Minute später war es dann Leni Moll, die durch einen Doppelschlag unsere Mannschaft mit 3:1 in die Erfolgsspur brachte. Wiederum Magdalena Weis war es dann, die das 4:1 erzielte, bevor Lucy Gruber auf 5:1 erhöhte. Durch ihr drittes Tor stellte Leni Moll mit dem Pausenpfiffden 6:1 Halbzeitstand her.
Nach der Pause dauerte es ganze 27 Minuten, bis Lucy Gruber das 7:1 erzielte. In der 30 Minute gelang Leni Rossmann sogar das 8:1. Der FC Esslingen gab aber trotz diesem Rückstand nie auf und verkürzte in der 33. Minute auf 8:2 und kurz vor Schluss sogar noch auf 8:3, wasgleichzeitig der Endstand war.
Es spielten: Ronja Bahle, Melina Bühler, Chiara Bundschu, Lucy Gruber (2), Hanna Kaiser, Leni Moll (3), Leni Roßmann (1), Felicia Strähle, Ela Telci, Magdalena Weis (2), Fiona Zonka

Ein ganz großes Lob an unsere Mädels, die in ihrem ersten Jahr einen hervorragenden 3. Platz in der Abschlußtabelle belegten.

Das gesamte Betreuerteam möchte sich bei all den Eltern,die durch ihre tolle Unterstützung in Form von Fahrdienst zu den Auswärtsspielen,Dress waschen oder sonstigen Arbeiten ganz herzlich bedanken.

Das Betreuerteam.