Allgemeine Informationen

Der FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V. ist ein Verein mit mehr als 800 Mitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche. In vier Abteilungen (Fußball, Tennis, Tischtennis, Fitness & Kinderturnen) kann den sportlichen Neigungen nachgegangen werden.
Vom Mutter-Kind-Turnen über die vielen Jugendmannschaften bis zu den Aktiven und den Senioren bieten wir für die unterschiedlichsten Alterstufen ein reichhaltiges Angebot... weiterlesen

Kontakt

FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach e.V.

Hiltentalstraße 15

73342 Bad Ditzenbach-Gosbach

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Dienstag      17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Donnerstag  18:30 Uhr - 21.00 Uhr

Telefon Geschäftsstelle: 07335/7795

e-mail: info@sport-im-ftsv.de

Anfahrt

Info-Panel

D-Junioren 2016/2017

  1. News
  2. Kader
  3. Letzte/Nächste Spiele
  4. Tabelle

D-Junioren

Trainer/Ansprechpartner:

Die Trainingszeiten der D-Junioren finden Sie hier.



D-Junioren
Meisterschaft verspielt
TV Nellingen IV - FTSV Bad Ditz.-Gosbach 2:1

Am letzten Spieltag der Kreisstaffel traten wir die Reise nach Nellingen zu unserem direkten Konkurrenten um die Meisterschaft. Nur mit einem Sieg in Nellingen wäre der FTSV Erster. Ein echtes Endspiel. Dementsprechend nervös begannen beide Mannschaften. Die Heimmannschaft erspielte sich leichte Vorteile. Dem FTSV gelang es nicht sein gewohntes Spiel aufzuziehen. Kurz vor der Halbzeit erzielte der TV Nellingen IV die 1:0 Führung. Im Laufe der 2. Halbzeit steigerten sich unsere Jungs. Ein von unserem Torspieler gehaltener Strafstoß motivierte unsere Mannschaft noch zusätzlich. Doch mitten in diese gute Phase des FTSV erzielte die Heimmannschaft mit einem ihrer seltenen Angriffe in der Halbzeit das 2:0.
Unsere Spieler gaben nicht auf und versuchten alles. Mehr wie der Anschlusstreffer zum 2:1 wollte nicht mehr gelingen. So musste der FTSV die zweite Niederlage in der ganzen Saison hinnehmen. Jeweils gegen den gleichen Gegner. Wir gratulieren dem TV Nellingen zur verdienten Meisterschaft. Jungs ihr könnt stolz auf euch sein. Toller 2. Platz in der Kreisstaffel. Klasse Leistung.
Tore: Tim Neubrand 1,
Es spielten: Niklas Jeske, Marius Baumann, Philipp Harloff, Tim Deininger, Arijan Kabashi, Tim Neubrand, Luis Rießler, Moritz Schweizer, Melik Tekiroglu, Hajredin Vejseli, Samuel Weiß,
(Die Trainer)